Yachtüberführung mitsegeln

Im Herbst 2020 können Sie auf einer Bavaria Cruiser 51 ( Bj. 2018 ) an einer Yachtüberführung von Rügen nach Gran Canaria  teilnehmen.

Wichtiger Hinweis:

Segelerfahrung ist unbedingt notwendig, da wir im Wachsystem segeln.

Dieser Törn bietet Ihnen die Gelegenheit, einen richtigen Hochseetörn unter professionellen Bedingungen zu segeln und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Sie können hier ein Skippertraining absolvieren und Meilen für den SKS, SSS oder den Schweizer Hochseeschein sammeln. Auf Wunsch ist die Buchung einer Einzelkabine möglich (Zuschlag = 75% des Törnpreises).

Aus einer gemeinsamen Bordkasse ( ca 100,- bis 150,- EUR p.P. und Woche), werden die Verpflegung und die Törnnebenkosten (Diesel, Hafengebühren, Gas usw. bezahlt. Der Skipper wird nach altem Brauch von dieser Umlage freigestellt und in aller Bescheidenheit mitverpflegt.

Hin- und Rückreise

12.09.2020 – 19.09.2020
Rügen – Den Helder

19.09.20 – 26.09.20
Den Helder – Cherbourg

26.09.20 – 03.10.20
Cherbourg – La Coruna

03.10.20 – 17.10.20
La Coruna – Gran Canaria

06.03.21 – 20.03.21
Gran Canaria – La Coruna

20.03.21 – 27.03.21
La Coruna – Cherbourg

27.03.21– 03.04.21
Cherbourg – Den Helder

03.04.21 – 10.04.21
Den Helder – Rügen

Segeln nach Teneriffa
Meerblick Kanarische Inseln
Mitsegeln Überführungstörn

Tags:

Mitsegeln Überführungstörn